Der Aktionscode wurde auf Ihren Einkaufswagen angewendet Unsere Produktionsmaschine für dieses Produkt befindet sich in der Wartung. Alle Bestellungen werden zwischen 5 und 7 Tagen nach der angegebenen Lieferzeit geliefert.
Alle Produkte
Konnten Sie nicht das richtige Produkt oder die verfügbare Menge finden? Fordern Sie einfach ein unverbindliches Angebot an.
  • Supereinfache Online-Bestellung
  • Professioneller Kundenservice
  • Gratis Design-Check

Werbeschilder

Werbeschilder

Ein Werbeschild macht alles etwas offizieller.
Jetzt mit eigenem Design anfertigen!

Tolle Alternativen zu Werbeschildern

Werbeschilder als Aushängeschilder



Ein gutes Zeichen: Bedruckte Schilder machen das Leben leichter

Schilder sind Informationsträger. Als solche sind sie nicht wegzudenken: Straßenschilder gehören ebenso in unseren Alltag wie Wegtafeln, Verkehrsschilder und Schilder mit Warnhinweisen. In diesem Text soll es speziell um den Schilderdruck für Unternehmen gehen. Dies umfasst selbst gestaltete Türschilder, Firmenschilder und Fassadenschilder, also im Prinzip Werbeschilder aller Art. Wir erklären etwas über die unterschiedlichen Schildervarianten und obendrauf gibt es noch einige Tipps, die beachtet werden müssen, wenn man Schilder selbst gestalten will.
Die meisten Unternehmen bestellen Schilder, um sich auf die eine oder andere Weise der Welt zu präsentieren. Und das ist auch gut so, denn wenn niemand weiß, dass es Dich gibt, dann wird auch niemand Deine Wahre kaufen bzw. Deine Dienstleistungen in Anspruch nehmen! Egal, was Du anbietest: Bedruckte Schilder helfen Deiner Warnehmung. Nicht selten ist ein Schild der erste Kontakt überhaupt, den jemand mit Deiner Marke hat.

So können Unternehmen bedruckte Schilder nutzen

Firmen können Schilder für vielerlei verwenden, zum Beispiel als Hinweisschilder auf Messen oder zur Orientierung in den eigenen Räumlichkeiten. Bauunternehmen nutzen Bauschilder, Anwälte Kanzleischilder und Ärzte Praxisschilder – so ist eine schnelle und eindeutige Informationsvermittlung gewährleistet. Dabei sind Schilder solider und haltbarer als beispielsweise Banner oder Plakate. Ordentlich bedruckte Schilder vermitteln Professionalität. Mehr noch: Sie sind für die Seriosität eines Unternehmens unabdingbar. Denk immer daran: Jedes Schild, das Du drucken lässt, ist ein Aushängeschild für Dein Unternehmen!

Durchblick im Schilderwald: Welche Schilder Du Drucken Sollst

Wenn Du Schilder selbst gestalten willst, kannst Du zwischen vielen verschiedenen Grundformen bzw. Ausgangsmaterialien wählen. Du hast zum Beispiel die Möglichkeit, magnetische Metallschilder zu bedrucken, leichtgewichtige Hartschaumplatten zu gestalten oder simple Pappschilder anfertigen zu lassen. Bei Helloprint erhältst Du darüber hinaus auch bruchfeste Trespa- Platten, portable Nasenschilder und professionelle Whiteboards. Welches Schild sich wofür eignet, hängt davon ab, wo und wie Du es nutzen möchtest. Wenn Du beispielsweise ein Türschild selbst gestalten willst, solltest Du nicht auf Papier oder Pappe setzen, sondern lieber ein beständigeres Material wie Aluminium wählen. Für draußen ist auf jeden Fall anderes Material von Vorteil, wie eing langlebiges und wetterfestes PVC Material.

8 Punkte die Du beim Schilder drucken unbedingt beachten musst

Egal, ob Du ein einziges Türschild selbst gestaltest oder eine Serie großer Werbeschilder drucken möchtest: Es gibt stets einiges zu beachten, wenn Du Schilder anfertigen lässt. Dies gilt vor allem dann, wenn Du Firmenschilder außen anbringen willst. Bevor es ans Schilder drucken geht, solltest Du diese 8 Punkte unbedingt durchdenken, um den ganzen Prozess so effizient wie möglich abzuwickeln.

1. Standort
Bedruckte Außenschilder sollten in jedem Fall wind- und wetterfest sein, damit sie nicht gleich beim ersten Regenschauer hinüber sind. Wähle eine ausreichend große und gut lesbare Schrift! Wenn Du Schilder selbst gestaltest, solltst Du auch überlegen, ob es sinnvoll sein könnte, die Schilder anzustrahlen, damit sie noch besser sichtbar sind.

2. Nutzungsdauer
Wenn Du Schilder suchst die langfristig genutzt werden sollen, empfiehlt es sich, etwas robustere Schilder zu wählen. Diese sind meist ein wenig teuer als Schilder, die für den kurzfristigen Gebraucht bestimmt sind. Die kleine Mehrinvestition lohnt sich jedoch, vor allem, wenn Deine Schilder lange gut aussehen sollen.

3. Größe
Die Größe, in der Deine Schilder am besten sein sollen, hängt in erster Linie vom geplanten Standort ab. Achte darauf, dass Deine Botschaft auch von Weitem gut zu erkennen ist. Wähle am besten einen Online-Anbieter, der es Dir erlaubt Deine Schilder in beliebiger Größe anzufertigen. (wie Helloprint ;))

4. Format
Hoch- oder Querformat? Das solltest Du dir genau überlegen. Richten Sie sich bei der Entscheidung nach dem geplanten Layout des Schildes. Wenn Sie besonders viele Informationen vermitteln wollen, kann es auch sinnvoll sein, diese auf zwei oder mehr Schilder zu verteilen. Diese können dann neben- oder übereinander angebracht werden.

5. Material
Wer Schilder drucken möchte, hat beim Material eine riesige Auswahl: Pappe oder Kunststoff, Glas oder Metall – alles ist möglich. Auch hier kann es helfen, sich bei der Entscheidung den geplanten Standort in Erinnerung zu rufen. Schilder, die im Freien hängen, müssen besonders stabil und strapazierfähig sein.

6. Montage
Es gibt Schilder, die sich selbst tragen. Andere hingegen müssen an einem Rahmen, auf einer Basis oder an einer Wand bzw. Fassade befestigt werden, beispielsweise mit Saugnäpfen oder mit Klebeband. Wähle daher einen Anbieter wie Helloprint, bei dem Du zu vielen Schildern auch gleich das nötige Zubehör zur Befestigung mit bestellen kannst.

7. Sicherheit
Egal, ob Du Firmenschilder außen oder innen anbringst: Beachte die lokalen Sicherheitsbestimmungen. Diese gelten eben nicht nur in Außen-, sondern auch in Innenräumen. So haben zum Beispiel Messerveranstalter äußerst strikte Vorgaben, was das Aufhängen von Werbeschildern anbelangt.

8. Beget
Kalkuliere präzise: Muss es wirklich das größtmögliche Schild und das teuerste Material sein? Möglicherweise bist Du mit einer Reihe kleinerer, günstigerer Schilder besser bedient. Falls Du nur ein Schild brauchst, kannst Du dennoch gleich mehrere Schilder drucken lassen und so ein Paar für den Notfall haben.

Online Schilder Drucken lohnt sich

Online Schilder zu drucken ist einfach und schnell – jedenfalls bei Helloprint! Wir bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Schilderarten an, die wir in Deinem Wunschformat auf hochwertigen Materialien drucken lassen. Dabei wurde ein leichtes, problemloses Anbringen der Schilder von unserer Seite stets mitgedacht. Du brauchst dir also keine Sorgen zu machen, dass es kompliziert werden könnte, Deine Schilder zu befestigen.
Neben der hohen Qualität und dem einfachen Aufbau punkten Helloprint-Schilder auch noch mit der Tatsache, dass sie schnell und ohne Versandkosten zu Dir nach Hause geliefert werden. Dabei sind unsere Schilder, wie all unsere Produkte, immer günstig – aber Mengenrabatt gibt es natürlich trotzdem!

Ich kann alles arrangieren,
bestelle über mich!

oder
Ein glücklicher Kunde freut sich über die günstigen Printprodukte von Helloprint. Sie freut sich, dass Helloprint einen persönlichen Kundenservice anbietet.

Helloprint's Versprechen

  • Blitzschnelle Lieferung

  • Zufriedenheitsgarantie

  • Immer Günstige Preise

  • Individuelle Beratung

Schnell und sicher

  • Schnell und __sicher__
  • Visa
  • Schnell und __sicher__
  • Direct E Banking
  • Klarna
  • Giropay